Wie wird Dein BMW durch den Automatisierungsdienst IFTTT gepimpt?

Lesezeit: 1

9

Seit heute unterstützt der Automatisierungsdienst IFTTT auch BMW. Wenn Du ein BMW dein eigen nennen darfst, der ConnectedDrive eingebaut hat, wirst du hilfreichen Nutzten durch IFTTT erlangen.

Dein BMW und IFTTT können kombiniert werdenEs gibt schon ein paar Beispiel-Rezepte auf IFTTT, wie zum Beispiel, das du eine E-Mail inklusive Map erhälst, wenn du dein Auto parkst. Auch eine SMS an die Liebste zu versenden ist kein Problem, wenn das Auto einen gewissen Bereich rund um die Arbeit verlässt. Automatisch die Garagentür zu öffnen oder das Licht einzuschalten, wenn du nach Hause kommst ist dann schon etwas mehr Science Fiction.

Alles was du machen musst ist, bei IFTTT Dein Auto mit dem BMW Labs Channel zu verbinden. Nun stehen dir zahllose Rezepte zur Verfügung, um dein Auto zu „automatisieren“. Eine ausführliche Information dazu gibt es bei BMW direkt.

Sebastian Schenck

Sebastian ist Vertriebs- und Marketingleiter in einer Bremer Softwarefirma. Neben vielen kleinen Hobby-Projekten, betreibt er die Webseite Automatische-Helden.de.
Verpasse keinen Artikel mit dem Newsletter oder RSS-Abo.
Sebastian Schenck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.